Hirnstamm

Als Hirnstamm oder Truncus encephali werden die unterhalb des Diencephalons lokalisierten Bereiche des Gehirns ohne Berücksichtigung des Cerebellum bezeichnet. Zum Hirnstamm gehören damit:

  • Mittelhirn (Mesencephalon)
  • Brücke (Pons) als Teil des Hinterhirns (Metencephalon)
  • Verlängertes Mark (Medulla oblongata bzw. Markhirn (Myelencephalon)

Safe Entry Zones

Folgende Areale gelten als chirurgische Safe Entry Zones zum Hirnstamm: