Simpson Klassifikation

Diese Klassifikation wurde 1957 von Simpson D.1 publiziert und wird zur postoperativen Einteilung des Resektionsgrades bei Meningeomen verwendet:

Simpson Grad Beschreibung Rezidivrate nach 5 Jahren
Grad I Vollständige Entfernung inklusive Ansatz. 9 %
Grad II Vollständige Entfernung und Koagulation des Ansatzes. 19 %
Grad III Vollständige Entfernung ohne Koagulation des Ansatzes. 29 %
Grad IV Unvollständige Entfernung. 39 %
Grad V Erweiterte Biopsie. 88 %

Referenzen


  1. [Simpson D. THE RECURRENCE OF INTRACRANIAL MENINGIOMAS AFTER SURGICAL TREATMENT. Journal of Neurology, Neurosurgery & Psychiatry.]](https://doi.org/10.1136/jnnp.20.1.22)