Pallästhesie

Als Pallästhesie bezeichnet man das Vibrationsempfinden. Pathologische Wahrnehmenungen des Vibrationsempfen beinhalten die Pallhypästhesie, welche eine verminderte Vibrationsreizwahrnehmung beschreibt und die Pallanästhesie, welche die fehlende Vibrationsreizwahrnehmung bezeichnet.