Lobus occipitalis

Der Lobus occipitalis liegt oberhalb des Tentorium cerebelli und grenzt anterior an den Lobus parietalis und den Lobus temporalis. Vom Lobus parietalis wird er durch den Sulcus parietooccipitalis getrennt.

Gyri

An der kaudalen Fläche des Lobus occipitalis befindet sich der Gyrus lingualis und kranial davon liegt der Cuneus.

Sulci

Der Lobus occipitalis wird vom Sulcus occipitalis transversus und vom tiefen Sulcus calcarinus durczogen. Der Sulcus calcarinus begrenzt zusammen mit dem Sulcus parietooccipitalis den Cuneus.

Funktion

Funktionell beherbergt der Lobus occipitalis unter anderem das primäre und sekundäre Sehzentrum.