Hypästhesie

Der Begriff Hypästhesie bezeichnet eine reduzierte Oberflächensensibilität. Bei einer Hypästhesie besteht noch ein Restempfinden und keine komplette Taubheit.