Crossed leg Sign

Das "Crossed leg Sign" ist ein klinisches Zeichen bei neurointensiv Patienten. Das Crossed leg Sign beschreibt das Überkreuzen der Beine bei ausgeprägten Hirnschäden wie beispielsweise Schädel-Hirn-Trauma oder einem Schlaganfall.

Klinische Relevanz

Ein positives Crossed leg Sign korreliert mit einem besseren neurologischen Outcome, besserer Unabhängigkeit im Alltag und eine geringere Mortalität1.

Referenzen